• Grillfest der Feuerwehren im Amt Crivitz
    Grillfest der Feuerwehren im Amt Crivitz
    Zusammen mit dem SPD-Bundestagskandidaten Frank Junge lud der Landtagsabgeordnete Thomas Schwarz die Feuerwehren des Amtes Crivitz zum Grillfest nach Crivitz ein.
  • Mit Schülern das politische Berlin besichtigt
    Mit Schülern das politische Berlin besichtigt
    Die Schüler der Förderschule Sternberg besuchten zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Thomas Schwarz den Bundestag sowie die Landesvertretung in Berlin.
  • Landesrapsblütenfest 2013
    Landesrapsblütenfest 2013
    Wie jedes Jahr nahm Thomas Schwarz auch 2013 am nunmehr 11. Landesrapsblütenfest teil.
  • 01.Mai in Crivitz
    01.Mai in Crivitz
    Auch 2013 lud der SPD Ortsverein Crivitz zum traditionellen Frühschoppen ein.
  • 34. ADAC-Moto-Cross
    34. ADAC-Moto-Cross
    Seit Jahren unterstützt Thomas Schwarz den Veranstalter MC-Sternberg bei der Ausrichtung des alljährigen Events.
  • 150 Jahre SPD
    150 Jahre SPD
    Thomas Schwarz spricht als Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Ludwigslust-Parchim während einer Festveranstaltung zu 150 Jahren SPD in Parchim.
  • Besuch FC Hansa Rostock
    Besuch FC Hansa Rostock
    Die Arbeitskreise der SPD-Fraktion für Finanzen und Inneres besuchten den FC Hansa Rostock.
  • Landesjugendfeuerwehrtag 2012
    Landesjugendfeuerwehrtag 2012
    Oberfeuerwehrmann Schwarz repräsentierte die SPD-Landtagsfraktion beim Landesjugendfeuerwehrtag.
  • Kinderland MV
    Kinderland MV
    Familie und Beruf müssen miteinander vereinbar sein.
  • Engagiert für den Schuldialog
    Engagiert für den Schuldialog
    Thomas Schwarz im Gespräch mit Bildungsminister Mathias Brodkorb.
  • Landtag macht Schule
    Landtag macht Schule
    Am 16.11.2011 besuchten zwei 9.Klassen aus Brüel und Sternberg auf Einladung von Thomas Schwarz den Schweriner Landtag
  • Sommerfest des Landtages MV
    Sommerfest des Landtages MV
    Unter den Gästen war auch die amtierende Rosenkönigin des Sternberger Vereins Dialog & Action e.V.
  • Feuerwehr Demen
    Feuerwehr Demen
    Seit 14 Jahren ist Thomas Schwarz aktives Mitglied der FFw Demen.
  • Im Gespräch
    Im Gespräch
    mit Prof. Dr.habil Bernd Frank, Chef der Reha-Klinik Leezen.
  • Judo-Verein Brüel
    Judo-Verein Brüel
    Klaus Eckert und Gerhard Freitag mit dem Schirmherrn Thomas Schwarz. Ehrenamt ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft - Respekt und Anerkennung an die vielen, die sich ehrenamtlich engagieren.
  • Karneval Club Dabel e.V.
    Karneval Club Dabel e.V.
    Thomas Schwarz erhielt am Rosenmontag 2011 für sein Engagement einen Orden vom Präsidenten.
  • 15 Jahre Rheuma-Liga Brüel
    15 Jahre Rheuma-Liga Brüel

Am 16.11.2011 besuchten zwei 9.Klassen aus Brüel und Sternberg auf Einladung von Thomas Schwarz (Landtagsabgeordneter und Bürgermeister der Gemeinde Demen) den Schweriner Landtag. Nachdem die Schülerinnen und Schüler für eine Stunde an der Sitzung des Landtages teilgenommen haben, konnten im Rahmen einer Gesprächsrunde in den Räumlichkeiten der SPD-Fraktion Fragen an Thomas Schwarz gestellt werden. Diese Gelegenheit wurde von den Schülerinnen und Schüler rege angenommen.

Am 24.08.2011 besuchte Erwin Sellering auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thomas Schwarz die Stadt Sternberg. Der Landratskandidat Rolf Christiansen, Harald Ringstorff (Ministerpräsident a.D.) und rund 65 Vertreter des Ehrenamtes aus der Stadt Sternberg und dem Amt Sternberger Seenlandschaft folgten ebenfalls der Einladung.

Bei einer Bootstour über den Sternberger See konnten sich die Gäste von der Schönheit der Stadt überzeugen. Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit, denn es regnete zwischenzeitlich ziemlich stark. Das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Mit Musik, Fischbrötchen und einem kühlen Bier wurde die „Seefahrt“ zu einem vollen Erfolg. Anschließend fanden in gemütlich Runde im Seepavillon angeregte Gespräche statt.

Auch in diesem Jahr besuchte Thomas Schwarz wieder die Reha-Klinik in Leezen, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Als Begleitung und kompetente Ansprechpartnerin konnte der Landtagsabgeordnete die Ministerin für Soziales und Gesundheit, Manuela Schwesig, gewinnen.

Auch in diesem Jahr krönte Thomas Schwarz die neue Rosenkönigin. Wie in den letzten fünf Jahren auch, unterstützte er das nunmehr traditionelle Rosenfest des Vereins Dialog & Action e.V. tatkräftig. Seit 2011 ist Thomas Schwarz offizieller Schirmherr der Veranstaltung.

Auch in diesem Jahr wurde in Sternberg anlässlich des internationalen Kindertages ein schönes und erfolgreiches Kinderfest gefeiert. Der Landtagsabgeordnete Thomas Schwarz war vor Ort.

Preisverleihung an die Dauerholz AG in Dabel auf dem ehemaligen Gelände der Bundeswehr. Hier wurde Konversion erfolgreich umgesetzt, denn 60 Arbeitsplätze sind in der Region entstanden. Insbesondere freut sich Thomas Schwarz, zuständiger Fachpolitiker für die Thematik Konversion in der SPD-Landtagsfraktion MV, über diese positive Entwicklung.

Am 02.05.2011 fand auf Einladung des SPD-Ortsvereins Sternberg-Dabel und des Landtagsabgeordneten Thomas Schwarz die Diskussionsveranstaltung „Kinderland MV“ in Sternberg statt. Als kompetente Gesprächspartnerin stand die Ministerin für Soziales und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern und stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD, Manuela Schwesig, Rede und Antwort.

Das Gesprächsangebot wurde von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern der Region, darunter Eltern, Lehrkräfte und Erzieherinnen, angenommen. Von besonderem Interesse waren u. a. das neue Kindertagesförderungsgesetz (KiföG M-V) und die neuen Leistungen durch das Bildungspaket der Bundesregierung. Bezüglich des Bildungspaketes wurden von den Teilnehmenden einige bürokratische Hürden aufgezeigt und praktische Verbesserungsvorschläge eingebracht. Manuela Schwesig sicherte zu, sich mit der zuständigen Kommune, dem Landkreis Parchim, in Verbindung zu setzen, um diese Anregungen aufzugreifen und das Antragsverfahren noch bürgernäher zu organisieren.

Auf der Veranstaltung wurde des Weiteren deutlich, dass es mehr Informationen über das neue Bildungspaket der Bundesregierung bedarf, damit möglichst viele Kinder davon profitieren können. Ebenfalls wichtig ist, dass es zukünftig ein kostenloses Mittagessen für alle Kinder in den Kitas gibt, um allen Kindern den Zugang zu einer gesunden Ernährung und zu gleichen Entwicklungschancen zu ermöglichen - unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.

Podiumsveranstaltung in Schwerin zum Thema "Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern".

Seniorentage 2011 des Landkreises Parchim. Gastgeber war die Gemeinde Demen.

Mir ist wichtig, dass

- der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt wird.

- Arbeitsplätze mit fairen Löhnen erhalten und geschaffen werden.


- junge Familien bei der Kinderbetreuung entlastet werden.


- das Ehrenamt stärker unterstützt wird.
tape